Ärztekammer Nordrhein thematisiert Investitionsbarometer

Auf dem Sommerempfang der Ärztekammer Nordrhein am 31. August in Düsseldorf thematisierte Rudolf Henke, Präsident der Ärztekammer Nordrhein, die Studie das Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung. Auch die Landesgesundheitsministerin Barbara Steffens kam zu Wort.

„Wir werden von unserer Seite dazu beitragen, dass diese Botschaft gehört wird“, sagte Henke in Richtung der Landesgesundheitsministerin, Barbara Steffens. Sie ging in ihrem Grußwort auf die Steilvorlage ein und sagte, sie nehme die „Kampagne der KGNW sehr ernst“. Allerdings sei nicht alles, was gewünscht wird, das, was man im Land für die Sicherstellung der Versorgung brauche, so Steffens: „Wir können das nicht eins zu eins umsetzen“, erklärte die Ministerin (…)

(Quelle: Ärztekammer Nordrhein)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.